Cookies 🍪

Diese Seite verwendet zustimmungspflichtige Cookies.

Halbmarathon 2021 -> Infos - Anmeldung - Ergebnisse - Fotos
FC Nordkirchen II nimmt Favoritenrolle an: „Wollen da oben mitspielen“

Denn während hoch eingeschätzte Teams wie Capelle, Südkirchen oder Senden II schon drei oder mehr Punkte abgeben mussten, thronen unter anderem mit GW Amelsbüren und Polonia Münster zwei kleine Überraschungen dort oben. Ebenfalls punktverlustfrei ist dazu noch der FC Nordkirchen II, der allerdings aufgrund des Spielabbruchs gegen den Birati Club Münster auch bisher nur eine Partie absolviert hat.

„Es ist eine sehr enge und auch sehr gute Kreisliga B. Das hat sich schon in den letzten zwei Jahren gezeigt“, weiß auch Tobias Temmann, Coach der Nordkirchener Reserve. „Und wir wollen da gerne oben mitspielen. Die ersten drei sollten schon unser Ziel sein.“ Marc Schwerbrock, Trainer der zweiten Mannschaft des Werner SC, nannte den FCN zuletzt sogar Aufstiegsfavorit.

Dieser Inhalt wurde und freundlicherweise von den Ruhr Nachrichten zur Verfügung gestellt. Den vollständigen Artikel kannst du unter folgender Adresse lesen: https://www.ruhrnachrichten.de/lokalsport-nordkirchen/fc-nordkirchen-ii-nimmt-favoritenrolle-an-wollen-da-oben-mitspielen-plus-1672074.html

Informationen

Autor/in:
RN_4c_Logo

Datum: 10.09.2021

Kategorien

Fussball

FC Nordkirchen II nimmt Favoritenrolle an: „Wollen da oben mitspielen“

RN_4c_Logo

FC Nordkirchen II nimmt Favoritenrolle an: „Wollen da oben mitspielen“

RN_4c_Logo

FC Nordkirchen schlägt auch den TuS Eichlinghofen – aber es gibt einen Wermutstropfen

RN_4c_Logo

Nächster unangenehmer Gegner: FC Nordkirchen muss gegen TuS Eichlinghofen „eine Schippe drauflegen“

RN_4c_Logo

Mega-Drama: FC Nordkirchen verschießt im Kreispokal drei Strafstöße, kommt aber weiter

RN_4c_Logo

Der FC Nordkirchen lässt Dortmunder Klubs zittern - „Unser Ziel ist der Aufstieg“