@googlefonts FC Nordkirchen ist jetzt der Gejagte – und kann sich da auch nicht mehr rausreden! :: FC Nordkirchen

Cookies 🍪

Diese Seite verwendet zustimmungspflichtige Cookies.

FC Nordkirchen ist jetzt der Gejagte – und kann sich da auch nicht mehr rausreden!

Anhand des Kaders und der Leistungen zum Saisonstart ist es überhaupt keine Überraschung, dass der FC Nordkirchen nun nach drei Spieltagen als einziges Team ohne Punktverlust und ohne Gegentor an der Tabellenspitze steht. Denn spätestens nach dem Topspiel gegen Mengede ist klar: Es gibt kein besseres Team in der Bezirksliga 9.

Dennoch mahnt gerade Mario Plechaty immer wieder zu, nicht die Wörter „Aufstieg“ oder „Meisterschaft“ in den Mund zu nehmen. Das ist auch okay, denn vielleicht gibt es dem Team intern dann die nötige Ruhe, eben ein solches Spielduell höchst souverän 90 Minuten runterzuspielen und völlig verdient erfolgreich zu gestalten.

Trotzdem hat dieses Spiel gezeigt, dass es für die gesamte Liga ein anderes Bild in den Köpfen gibt. Denn für alle anderen ist am Sonntag deutlich geworden: Der FC Nordkirchen ist der große Favorit auf den Aufstieg und ist spätestens ab dieser Woche vom Jäger zum Gejagten geworden.

Es wird wahrscheinlich kein Spiel mehr geben, in denen die Chancen vor Anpfiff bei 50/50 stehen. Sei es in zwei Wochen gegen Roj oder gegen irgendeinen anderen Gegner. Nordkirchen hat endgültig die Favoritenrolle inne und wird diese nun auch annehmen müssen, um den Platz an der Sonne zu verteidigen.

Dieser Inhalt wurde und freundlicherweise von den Ruhr Nachrichten zur Verfügung gestellt. Den vollständigen Artikel kannst du unter folgender Adresse lesen: https://www.ruhrnachrichten.de/lokalsport-nordkirchen/fc-nordkirchen-ist-jetzt-der-gejagte-und-kann-sich-da-auch-nicht-mehr-rausreden-plus-1673554.html

Informationen

Autor/in:
RN_4c_Logo

Datum: 13.09.2021

Kategorien

Fussball, fc-nordkirchen, bezirksliga-9

FC Nordkirchen ist jetzt der Gejagte – und kann sich da auch nicht mehr rausreden!

RN_4c_Logo

Auf Spurensuche: Elfmeter-Fehlschuss des FC Nordkirchen ist „bezeichnend“ für die aktuelle Situation

RN_4c_Logo

Venneker: „Schlechte Schirileistung“ – Kartenhagel gegen FC Nordkirchen lässt Stimmung kippen

RN_4c_Logo

FC Nordkirchen schafft endlich die Wende: Der FCN muss die Leistung jetzt bestätigen

RN_4c_Logo

Plechaty tanzt Walzer: FC Nordkirchen feiert Traumtor-Festival beim VfL Senden

RN_4c_Logo

Vier Platzverweise gegen den FC Nordkirchen: Strafmaße stehen fest – „Wir müssen uns zügeln“