Cookies 🍪

Diese Seite verwendet zustimmungspflichtige Cookies.

Halbmarathon 2021 -> Infos - Anmeldung - Ergebnisse - Fotos
FC Nordkirchen setzt auch beim Außensport weiter auf "3G"

Beim FC Nordkirchen gilt weiterhin "3G für alle." Auch nach dem Inkrafttreten der neuesten NRW-Coronaschutzverordnung ab Freitag (20. August) werden auf der Sportanlage des FCN am Schloss sowie bei alle Hallensportangeboten des Vereins die 3G-Regeln angewandt. Das bedeutet, dass alle Besucher – also sowohl Sportlerinnen und Sportler wie auch Zuschauer, Trainer und andere Betreuer – entweder geimpft, genesen oder getestet (max 48 Stunden) sein müssen und dieses auch durch entsprechende Zertifikate nachweisen können.

Der FC Nordkirchen geht damit für den Außensport über die derzeitigen Anforderungen des Landes NRW hinaus. Beim Hallensport wird die NRW-Regelungen 1:1 übernommen.

Der Verein möchte mit der einheitlichen Handhabung der Regeln für alle Sportler an die positiven Erfahrungen der letzten Wochen anknüpfen und empfiehlt allen Sportlerinnen und Sportlern, soweit medizinisch zulässig – die Impfangebote wahrzunehmen. Stefanie Benting, Vorsitzende des FC Nordkirchen: "Mit der '3G-Regel für alle' zeigen wir, dass sich jedes Vereinsmitglied um die Gesundheit aller Mitglieder sorgt. Und mit 3G wird der gemeinsame Sport für uns alle entspannter."

Die aktuellen Impfzahlen belegen zusätzlich, dass die Impfquote im Verein höher ist als erwartet. So waren beim Nordkirchner Halbmarathon vor zwei Wochen über 80 % aller Teilnehmer und der Zuschauer im Zielbereich bereits geimpft. Eine informelle Umfrage unter den aktiven Fußballerinnen und Fußballern des FCN ergab ebenfalls erstaunliche Quoten: 81 % sind aktuell vollständig geimpft, 90 % mindestens einmal. Bei den "fehlenden" Spielerinnen und Spielern gibt es zum einen vorübergehende medizinische Gründe, bei anderen ist eine Impfung noch geplant.

Informationen

Datum: 19.08.2021

Kategorien

Fussball, fc-nordkirchen

FC Nordkirchen setzt auch beim Außensport weiter auf "3G"

RN_4c_Logo

FC Nordkirchen II nimmt Favoritenrolle an: „Wollen da oben mitspielen“

RN_4c_Logo

FC Nordkirchen schlägt auch den TuS Eichlinghofen – aber es gibt einen Wermutstropfen

RN_4c_Logo

Nächster unangenehmer Gegner: FC Nordkirchen muss gegen TuS Eichlinghofen „eine Schippe drauflegen“

RN_4c_Logo

Mega-Drama: FC Nordkirchen verschießt im Kreispokal drei Strafstöße, kommt aber weiter

RN_4c_Logo

Der FC Nordkirchen lässt Dortmunder Klubs zittern - „Unser Ziel ist der Aufstieg“